Für unsere Schweizer Gäste - neue Bahnverbindung für die Saison 2016!

Neues Angebot der Deutschen Bahn für die Saison 2016: Der CNL 470 (City-Night-Line) fährt als Nachtzug von Zürich nach Mecklenburg-Vorpommern mit Halt in der Seenplatte, in Waren (Müritz). Waren an der Müritz ist als Anreiseort für unsere Radreisen in der Seenplatte bestens geeignet.
Die Fahrradmitnahme ist begrenzt möglich, natürlich reservierungspflichtig. Sie sollten sich also schnell entscheiden, wenn Sie Ihre Radreise mit den eigenen Räder unternehmen möchten. Ansonsten können Sie natürlich für Ihre Radreise auch Leihräder buchen.

Tipps zu Ihrer Anreise nach Mecklenburg-Vorpommern bzw. in die Mark Brandenburg

Die Anreise erfolgt bei individuellen Radreisen in Eigenregie. Bei fast allen Radreisen aus unserem Programm ist eine Anreise auch per Bahn möglich. Mitunter muss dann der Start- und Zielort verlegt werden. Es kann auch sein, dass auf Grund der Lage des Hotels ein Taxitransfer vom Bahnhof empfohlen wird. Wir beraten Sie hierzu gern persönlich im Vorfeld einer Buchung.

Diese Orte sind für eine Anreise mit der Bahn besonders geeignet:

  • Im Bereich der Mecklenburgischen Seenplatte: Waren/Müritz
  • Im Bereich Westmecklenburg: Schwerin, Ludwiglust
  • Im Bereich Ostsee: Rostock, Stralsund, Güstrow

Anreisen mit dem Auto

Sofern Sie mit dem Auto fahren, wird im Bereich der Mecklenburgischen Seenplatte der Anreiseort oftmals Plau am See sein. Hier kann man sein Fahrzeug in der Regel unkompliziert am Hotel stehen lassen. Diesen besonderen Service bieten die Plauer Hotels für unsere Gäste. Bitte haben Sie aber Verständnis dafür, dass weder wir noch die Hoteliers eine Haftung übernehmen können.

An der Ostsee beginnen unsere Touren in Rostock, hier gibt es die Möglichkeit gegen Gebühr sein Fahrzeug länger zu parken. Auch an anderen Orten gibt Parkmöglichkeiten, diese sind in der Regel kostenpflichtig.

Jedoch lässt sich bei einer Radrundreise der Anfangs- und Zielort auch verändern. So ist es für Autoanreisende bei Reisen in die Seenplatte von Vorteil, wenn die Radrundreise in Plau begonnen wird.

Gern beraten wir Sie hierzu ausführlich oder passen eine Reise entsprechend Ihren Wünschen an.

Anreisen mit dem Flugzeug

Der Flughafen Rostock-Laage (RLG) hat sein Flugprogramm ausgeweitet und so stehen wichtige Verbindungen zur Verfügung, die eine stressfreie Anreise ermöglichen. Reisen Sie aus München, Stuttgart und Zürich einfach direkt nach Laage. Der Flughafen liegt zwischen Rostock und der Seenplatte. Zum Startort Ihrer Radreise – zum Beispiel nach Waren/Müritz – gelangen Sie per Shuttle. Diesen Transfer muss man allerdings rechtzeitig vorher online bestellen. Wir beraten Sie hierzu gern.
Er bringt Sie preisgünstig zum Anreiseort Ihrer Radtour. Tipp: Bei Anreise mit dem Flugzeug empfehlen wir, mit uns vorab am besten per Mail in Kontakt zu treten. Wir können so den Startort Ihrer Radreise gegebenenfalls an die Möglichkeiten des Shuttleservices anpassen und auch die grundsätzliche Verfügbarkeit Ihrer Wunschtour zum geplanten Termin vor Flugbuchung prüfen.
Für Touren im südlichen Müritzgebiet (zum Beispiel „Literadtour“) können die Flughäfen in Berlin günstiger sein. Gern beraten wir Sie.

img
img
img