Halbpension

Die Halbpension besteht am Abend in der Regel aus einem Drei-Gänge-Menü, die Getränke sind (am Abend) nicht inbegriffen.

Wir achten darauf, dass Sie am Ende des Tages von Ihrer Unterkunft aus eine oder mehrere Einkehrmöglichkeiten zu Fuß erreichen können. Gerade in der Kategorie 1 verfügen die Hotels und Pensionen nicht immer über eine angeschlossene Gaststätte. Das ist aber – wie bereits gesagt – überhaupt kein Problem. Deshalb also müssen Sie keine Halbpension buchen.

Wir empfehlen die Halbpensionsleistung vor allem Gruppen, die am Abend an einem vorreservierten Tisch Platz nehmen möchten. Das erspart vor allem bei vielen Teilnehmern eine Menge Aufwand und mitunter auch Diskussionen vor Ort.

Gern nehmen wir für Ihre Radgruppe – auch ohne die Buchung der Halbpension – Tischreservierungen für den Abend vor. Mit unseren Reiseunterlagen erhalten Sie auch zahlreiche Einkehrtipps, wir können das mit Ihnen dann im Detail absprechen.