Likedeeler - Ostseetour

Städte, Strände, Wind und Wasser – unterwegs auf dem Ostseeküstenradweg, den Inseln und dem Küstenvorland entdecken Sie Mecklenburg und Vorpommern. Einer der berühmtesten Likedeeler war Claus Störtebeker, auf Rügen finden alljährlich die gleichnamigen Festspiele auf einer schönen Naturbühne in Ralswiek statt.

Die mecklenburgische Ostseeküste hat sich viel von ihrer Ursprünglichkeit bewahren können. Genießen Sie die Natur und entdecken Sie zwei sehr schöne Hansestädte: Aktuelle Gästebewertungen zu dieser Radreise .

Radrundreise “Likedeeler-Ostseetour” (Tourcode LD7)
img
Radreise Likedeeler-Ostseetour

Tourdaten

  • Dauer: 8 Tage / 7 Übernachtungen
  • Radkilometer: 270 bis 330
  • Gelände: flache und hügelige Abschnitte, z.B. Tour auf Rügen
  • individuelle Radrundreise, das bedeutet: Sie radeln ohne Gruppenbindung und entscheiden damit selbst, wann Sie morgens starten, wo Sie eine Pause einlegen und welcher Besichtigungsempfehlung Sie folgen möchten

Den aktuellen Katalog bestellen:

Diese Tour ist im Katalog “Fahrradreisen 2018 in Mecklenburg” enthalten.

Informationen zu dieser Reise einfach herunterladen:

Reisebeschreibung "Likedeeler-Ostseetour" zum Herunterladen

ld7_reisebeschreibung_katalogseiten_40_bis_41.pdf (532 kB)

Allgemeine Reiseinformationen (Katalogauszug Seiten 4 bis 7)

2018_allgemeine_reiseinformationen_katalogseiten_04_bis_07.pdf (277 kB)

Preistabellen für Verlängerungstage und Leihrad (Katalogseiten 80 bis 84)

2018_preistabellen_verlaengerungstage_leihrad_katalogseiten_80_bis_84.pdf (326 kB)

img
Leuchtturm und Teepott in Warnemünde
img
Weststrand Darß
img
Altstadt Stralsund
img
Am Strand von Ahrenshoop

Diese Ostseeküstenradrundreise lässt Ihnen noch vor Ort viele Entscheidungsmöglichkeiten. Je nach Wetter und Lust können Sie neben dem Festland die Inseln Rügen und Hiddensee per Rad erkunden oder aber auch den Tag zum Flanieren oder Baden an den schönsten Stränden Deutschlands nutzen. Kultur gibt es fast an jedem Ort, allein die zwei Hansestädte Rostock und Stralsund bieten gerade im Sommer eine Fülle von Angeboten.

Inre Radrundreise starten Sie in Rostock. Ihre erste Fahrradrunde führt Sie in die mondänen Orte Bad Doberan und Heiligendamm. In den Folgetagen geht es auf dem Küstenradweg in Richtung Osten. Über das Fischland erreichen Sie schließlich den Darß. Neben den breiten Sandstränden gibt es hier einmalige Naturphänomene zu bewundern – unsere Darßradtouren führen Sie an die schönsten Orte. Weiter geht es immer an der Küste entlang nach Stralsund. Von hier aus unternehmen Sie vielleicht die Radtour nach Südostrügen/Granitz/Binz. Alternativ können Sie auch nach Hiddensee übersetzen (Tickets nicht inklusive). Bei der letzten abwechslungsreichen Radwanderung lernen Sie das Küstenvorland kennen, bevor Sie Ihren Ausgangspunkt Rostock wieder erreichen.

Radrundreise “Likedeeler-Ostseetour” (Tourcode LD7)

Detaillierter Reiseverlauf

img
Alter Strom Warnemünde

1. Tag: Anreise nach Rostock

Anreise nach Rostock in eigener Regie. Genießen Sie hanseatisches Flair am Abend und bummeln Sie über die Promenade am Alten Strom im Seebad Warnemünde oder im Stadthafen Rostock am Ufer der Warnow entlang. Sie möchten in der Ostsee baden? Kein Problem, Warnemünde verfügt über einen breiten und sehr schönen Sandstrand. Übernachtung im Bereich Rostock oder Warnemünde.

img
Doberaner Münster

2. Tag: Radtour nach Bad Doberan und Heiligendamm

Ihre erste individuelle Radwanderung führt Sie in westliche Richtung, zunächst nach Bad Doberan. Hier finden Sie eines der großartigsten Denkmäler der norddeutschen Backsteingotik – das Doberaner Münster. Mit seiner in vielen Teilen originalen mittelalterlichen Innenausstattung ist es unbedingt einen Besuch wert.
Doberan ist mit seinen klassizistischen und wilhelminischen Villen auch ein schönes Städtchen, viele Cafés laden zum Verweilen ein. Wenige Kilometer weiter erreichen Sie dann die weiße Stadt am Meer – Heiligendamm. Über den Ostseeküstenradweg geht es zurück nach Rostock/Warnemünde.
Radkilometer: ca. 45 bis 60. Übernachtung im Bereich Rostock oder Warnemünde.

img
Boddenradweg Darß

3. Tag: Radtour von Rostock zum Darß

Heute radeln Sie auf die Halbinselkette Fischland/Darß/Zingst. Oftmals werden Sie bei dieser Tagesetappe Kontakt zur Ostsee haben, die herrlichen Sandstrände laden geradezu zum Baden ein. Mit der Fähre* setzen Sie über die Warnow, dann geht es durch den Wald nach Graal-Müritz. Von hier aus ist es nicht mehr weit bis nach Dierhagen und Fischland. Zwischen Althagen und Ahrenshoop überqueren Sie übrigens die ehemalige Grenze zwischen dem Großherzogtum Mecklenburg-Schwerin und dem Königreich Preußen, zu welchem Vorpommern gehörte. Eine Tafel und ein Eichenpfahl markieren den Grenzweg. Am Bodden entlang radelt es sich herrlich entspannt nach Prerow oder Zingst. Die Tageskilometerlänge ist abhängig vom genauen Standort Ihrer Unterkunft und liegt zwischen 60 und 70 Radkilometern. Natürlich kann man mit der Regionalbahn* und dem Fahrradbus* abkürzen. Ihr Reiseplan enthält alle nötigen Informationen sehr detailliert beschrieben. Übernachtung im Bereich Darss/Prerow/Zingst.

img
Darßwald

4. Tag: Darßtour: Zum Darßer Urwald/Weststrand, Boddenradtour oder Sundische Wiesen

Heute haben Sie die Qual der Wahl, unseren Reiseunterlagen liegen mehrere kürzere und längere Touren komplett bei. Entscheiden Sie selbst, ob Sie eine Radtour in den urwüchsigen Darßwald unternehmen möchten – vielleicht mit einem Abstecher zum grandiosen Weststrand mit seinen windflüchtigen, schiefen Baumgerippen oder dem Darßer Ort. Hier steht der allseits bekannte Darßer Leuchtturm, den man natürlich auch besteigen sollte.

Am Leuchtturm beginnt auch ein einzigartiger Naturlehrpfad in die besondere Darßer Dünenlandschaft – unser Tipp, wenn Sie gern auch mal ein paar Schritte zu Fuß gehen möchten. Das Gebiet ist weit größer als es auf der Karte erscheinen mag, nehmen Sie sich lieber nicht ganz soviel vor und genießen Sie stattdessen! Wer heute lieber richtig in die Pedale treten will, kann auch einmal rund um den Bodden fahren oder aber eine Fahrradtour auf Zingst unternehmen. Hier führt Sie die Route zu den Sundischen Wiesen, in den Osterwald und nach Pramort. Übernachtung im Bereich Darß/Prerow/Zingst.

img
Am Bodden

5. Tag: Radtour vom Darß nach Stralsund

Ihre Radwanderung führt Sie heute auf dem Ostseeküstenradweg nach Stralsund. Die heutige Tageskilometerzahl ist wieder abhängig von Ihrem Übernachtungsort der letzten zwei Tage.
Wer gern eine frische Brise genießen oder etwas abkürzen will, benutzt heute zunächst die Fähre um vom Darß nach Barth zu kommen (Tickets inklusive Fahrradmitnahme im Reisepreis enthalten). Danach geht es auf 55 bis 65 km nach Stralsund. Unterwegs werden Sie oftmals direkt am Meer entlang radeln.
Übernachtung in Stralsund.

img
Theater in Putbus

6. Tag: Radtour auf die Insel Rügen

Den heutigen Tag können Sie in der schönen UNESCO-Weltkulturerbestadt Stralsund verbringen. Das neu erbaute Ozeaneum ist neben dem Meereskundemuseum ein absoluter Besuchermagnet. Natürlich ist Stralsund auch ein guter Ausgangspunkt für den Besuch der Insel Rügen. Unser Service für Sie: Komplettes Karten- und Tourenmaterial für eine der schönsten Radtouren auf Rügen: Südostrügen/Granitz/Binz. Die Bahn bringt Sie in wenigen Minuten über den Rügendamm auf die Insel. Auf Ihrer Tour liegen Bergen, Lauterbach, Putbus, Sellin, Baabe und Binz.
Alternativ können Sie den Tag auch für einen Besuch der Insel Hiddensee nutzen. (Schiffstickets nicht inkludiert.)

Unsere Empfehlung: Legen Sie hier einen weiteren Verlängerungstag ein, um für die Inseln oder Stralsund mehr Zeit zu haben. Unser umfangreiches Reisebegleitmaterial enthält viele Tipps für die Gestaltung von Verlängerungstagen.

img
Rostocj Promenade an der Warnow

7. Tag: Radtour von Stralsund nach Rostock

Die heutige Radwanderung führt Sie in zwei Etappen über das Küsten-Vorland und Ribnitz-Damgarten zurück nach Rostock. Unser Kartenmaterial lässt Ihnen dabei die Wahl, ob Sie z.B. eine der Etappen mit dem Zug zurücklegen wollen.
Alternativ kann man natürlich auch alles radeln.
Etappe 1: Stralsund – Recknitztal – Ribnitz (65 km).
Etappe 2: Ribnitz – Rostocker Heide – Rostock (35 km).
Übernachtung in Rostock.

8. Tag: Abreise nach dem Frühstück.

*Bahn-, Schiffs- und Bustickets nicht inklusive. Ausnahme: Fährüberfahrt von Zingst nach Barth.

img
Bergen auf Rügen
img
Darßer Sandstrand
img
Leuchtturm Darßer Ort
Radrundreise “Likedeeler-Ostseetour” (Tourcode LD7)

Leistungen

  • 7 Übernachtungen inklusive Frühstück in Häusern der gewählten Übernachtungskategorie
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • ein von uns erstellter Leihkartensatz mit Routenbeschreibung für die Fahrt
  • Reiseplan für jeden Tag – das Herzstück Ihrer Unterlagen mit allen Detailinformationen, Fahrplänen usw.
  • Pro Zimmer: Speziell von uns für Ihre Tour erstelltes Reisebegleitheft, bis ins Detail ausgearbeitetes Tourenmaterial, ein Reisehandbuch und eine Radwanderkarte

Sie können bei dieser Reise zusätzlich buchen:

  • Leihräder
  • einen oder mehrere Verlängerungstage an Etappenorten
Radrundreise “Likedeeler-Ostseetour” (Tourcode LD7)

Reisepreise

Preis pro Person in EUR Kategorie 1 im Doppelzimmer Kategorie 1 im Einzelzimmer
Vollzahler 579,- 719,-
Pro Kind* / Aufbettung 275.-
Pro Kind* im separaten Zimmer 420.- 595.-
Kategorie 2 im Doppelzimmer Kategorie 2 im Einzelzimmer
Vollzahler 809.- 1.144.-
Pro Kind* / Aufbettung 400.-
Pro Kind* im separaten Zimmer 575.- 835.-

*Für Kinder bis zum vollendeten 16. Lebensjahr gelten unsere Kinderpreise. Voraussetzung sind immer zwei mitreisende Vollzahler.

Saisonzuschläge:

Im Reisezeitraum 05.05. bis 15.09.18 wird ein Saisonzuschlag in Höhe von 45,00 Euro pro Person erhoben. Entscheidend ist das Datum der Anreise. Für die Aufbettung eines Kindes entfällt der Saisonzuschlag.

Eine Gruppenermäßigung gewähren wir ab 5 Reiseteilnehmern (Vollzahler). Alle Reisenden einer Gruppe müssen über eine Reiseanmeldung bei uns buchen, es werden ein Reisevertrag und eine Rechnung ausgefertigt. Alle Unterlagen, auch das Reisepaket, werden an die Adresse des Anmelders geschickt.
In der Regel gewähren wir eine Gruppenermäßigung in Höhe 5% auf den Reisegrundpreis. (In Ausnahmefällen sind höhere Gruppenermäßigungen möglich, z.B. bei besonders großen Gruppen mit speziellen Reisezuschnitten). Unter Grundpreis verstehen wir den Reisepreis pro Person im Doppelzimmer. Einzelzimmerzuschläge und Zusatzleistungen können nicht ermäßigt werden. Gern rechnen wir Ihnen den Gruppenreisepreis vor einer Reisebuchung aus, nutzen Sie einfach den Button “Eine Frage zur Reise”.

Nicht im Reisepreis enthalten:
Kurabgabe, Parkplatzgebühren sowie zusätzliche Leistungen einzelner Hotels. Schiff-, Zug-, und Busfahrten, sofern diese nicht unter “Leistungen” aufgeführt sind.

Radrundreise “Likedeeler-Ostseetour” (Tourcode LD7)

Zusätzlich buchbare Reisebausteine

Sie können an jedem Etappenort dieser Radreise einen oder mehrere Verlängerungstage einlegen.

Verlängerungstag am Ort Ihrer Wahl – alle Preise in EURO
(Preis pro Person)
Verlängerungstag Kategorie 1 Kategorie 2
DZ EZ DZ EZ
Stralsund 45,- 65,- 90.- 155.-
Darß/Zingst 55,- 80,- 75,- 105,-
Rostock 50,- 85,- 65,- 100,-
Der Verlängerungstag enthält immer das Frühstück.
Radrundreise “Likedeeler-Ostseetour” (Tourcode LD7)

Die Hotels bei dieser Reise

Diese Reise bieten wir Ihnen in zwei Übernachtungskategorien an:

Kategorie 1

Hierbei handelt es sich bei dieser Reise um Hotels und Pensionen mit 3 Sternen. Häuser ohne Einstufung sind damit vergleichbar. Sie können also Unterkünfte aus der Mittelklasse erwarten. Alle Zimmer verfügen über Bad oder Dusche und WC. Das Frühstück ist inbegriffen.

Kategorie 2

In dieser Kategorie buchen wir Häuser mit 3+-Sternen, in der Regel aber 4 Sternen oder damit vergleichbar. Alle Zimmer verfügen über Bad oder Dusche und WC. Das Frühstück ist inbegriffen. In dieser Kategorie haben Hotels mitunter auch eine Sauna. Die Benutzung kann mit zusätzlichen Kosten verbunden sein. Die Hotelpreise auf Darß/Zingst, in Rostock und Stralsund sind sehr hoch im Vergleich zu anderen Regionen Mecklenburg-Vorpommerns.

Die Hotelliste

Nach dem Eingang Ihrer schriftlichen Reiseanmeldung prüfen wir die Verfügbarkeit zu Ihrem Reisetermin an jedem einzelnen Etappenort. Im Ergebnis erhalten Sie von uns per Mail oder Fax die Hotelliste. Sie können schauen, welche Häuser wir für Sie vorgesehen haben und gegebenenfalls Einfluss nehmen. Diesen Service bieten wir Ihnen gern an – denn Sie haben Urlaub und sollen sich wohlfühlen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir vor dem Eingang Ihrer Reiseanmeldung keine Hotellisten versenden können. Das wäre für Sie auch wenig hilfreich, da sich die Buchungssituation ja ständig ändern kann.

Radrundreise “Likedeeler-Ostseetour” (Tourcode LD7)

Leihräder

Gern stellen wir Ihnen für Ihre Reise Leihräder zur Verfügung. Bei den Rädern handelt es sich um Tourenräder mit 7-Gang Nabenschaltung und Rücktritt. Außerdem können Sie auch ein Pedelec dazu buchen. Bitte geben Sie auf dem Buchungsformular immer Ihre genaue Körpergröße an (bitte keine Schätzungen). Gern können Sie uns die Körpergrößen auch nachträglich mitteilen, wenn Sie diese im Zuge der Reiseanmeldung nicht gleich zur Hand haben.
Die Leihräder werden komplett ausgerüstet in Ihr Anreisehotel gebracht und am Ende der Tour aus Ihrem letzten Hotel wieder abgeholt.

Leihräder – alle Preise in EURO
LR Grundreise Verlängerungstag
1 Fahrrad 77,- 11,-
Pro Rad eine Gepäcktasche. Pro Anmeldung kleines Pannen- und Erste-Hilfe-Set, Luftpumpe, Kartenhalter. Der erste Radtourentag ist der erste berechnete Miettag.
Transportpauschalen
ab 1 Rad ab 4 Räder ab 6 Räder
Stralsund 10,- 8,- 6,-
Rostock 40.- pro Rad (mindestens zwei Räder, ab 4 Räder Ermäßigung)
Die Räder werden immer in das Anreisehotel gebracht und vom Zielhotel wieder abgeholt.
img
img
img
Radrundreise “Likedeeler-Ostseetour” (Tourcode LD7)

Verfügbarkeit dieser Reise zu Ihrem Wunschtermin

Wir gehen davon aus, dass Ihre ausgewählte Fahrradreise verfügbar ist. Um es ganz genau zu wissen, müssen wir natürlich jeden Etappenort einzeln prüfen. Das machen wir sofort, nachdem Ihre Reiseanmeldung (gern über unser Online-Formular) bei uns eingegangen ist. Meist schon am nächsten Tag können wir Ihnen Ihre Hotelliste zusenden. Sollte an einem Etappenort Ihre gebuchte Kategorie nicht verfügbar sein, so nehmen wir mit Ihnen telefonisch oder per Mail Kontakt auf, um eine Lösung anzubieten. Nichts geschieht ohne Ihre Zustimmung – denn wir möchten ja zufriedene Gäste haben.
Wenn Sie zeitlich etwas Spielraum haben, dann können Sie das gern in der Reiseanmeldung angeben. (Zum Beispiel: “Anreise ist einen Tag früher und/oder auch einen Tag später möglich.”)

Termine

Die Anreise ist von April bis Oktober täglich möglich.
Beachten Sie aber, dass im April und Oktober noch nicht oder nicht mehr die komplette touristische Infrastruktur zur Verfügung steht.

Anreisemöglichkeiten

Die Anreise geschieht in eigener Regie.
Rostock ist als Startort für Bahnreisende gut geeignet. Bei Leihradbedarf empfehlen wir als Startort Stralsund zu wählen. Bitte in der Reiseanmeldung angeben, eine nachträgliche Änderung des Anreiseortes ist nicht möglich.
Für Autofahrer gilt: Parkplätze sind in Rostock und Stralsund immer gebührenpflichtig. Wir geben Ihnen eine Parkplatzempfehlung mit den Reiseunterlagen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Parkplatzgebühren übernehmen können.
Wer zum Beispiel mit dem Flugzeug anreisen möchte, der folgt dem Link und findet dort weitere Tipps.

Mindestteilnehmerzahl

Bei allen unseren individuellen Radreisen gilt eine Mindestteilnehmerzahl von zwei vollzahlenden Reisenden.

Wie kurzfristig kann ich buchen?