Informationen zur Reiserücktrittskostenversicherung

Liebe Gäste,
als Reiseveranstalter sind wir verpflichtet, Ihnen ein konkretes Angebot zum Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung zu machen.
Der Grund ist einfach: Im Falle einer Krankheit des Reisenden oder seiner Angehörigen muss eine Radreise möglicherweise kurzfristig storniert werden. Ohne gültigen Versicherungsschutz sind die Stornierungsgebühren in vollem Umfang vom Reiseanmelder zu übernehmen. Ein Beispiel: Sie brechen sich 6 Tage vor Reiseantritt den Arm, dann zahlen Sie nach Stornierung 90% des Reisepreises an Gebühren! Wir möchten Sie bitten, die Entscheidung für oder gegen den Versicherungsschutz gut zu überdenken. Eine Radreise ist eine aktive Reise, schon ein gebrochener Finger macht eine solche Tour eigentlich unmöglich.

Unser Versicherer ist die HanseMerkur Reiseversicherungs AG

Sie können hier über unsere Website unkompliziert eine Reiserücktrittskosten-Versicherung direkt bei der HanseMerkur abschließen.

Unsere Empfehlung

Wir empfinden das Versicherungspaket “4-Sterne-Komfortschutz” für Reisen in Europa bis 45 Tage für eine Radreise als völlig ausreichend. Genau für dieses Produkt finden Sie hier die Preistabelle und das Produktinformationsblatt. So brauchen Sie nicht lange suchen und können den Preis für die Versicherung unkompliziert vorab nachschauen.

Produktinformationsblatt 4-Sterne-Komfort-Schutz Europa bis 45 Tage (850 kB)

Preistabelle 4-Sterne-Komfort-Schutz Europa bis 45 Tage (780 kB)

Bitte beachten Sie, dass es immer auch Änderungen in den Versicherungsbedingungen oder den Preisen geben kann – dafür können wir keine Gewähr übernehmen. Verbindliche Informationen zu allen Versicherungsfragen erhalten Sie bei der HanseMerkur.