Streckenradreise “Seenradweg” (Tourcode SR)
img
Radreise Seenradweg

Tourdaten

  • Dauer: Frei wählbar, mindestens aber 4 Übernachtungen
  • Radkilometer: ca. 510
  • Gelände: Bis Neustrelitz überwiegend flach, danach auch hügelige Abschnitte.
  • Individuelle Radreise, das bedeutet: Sie radeln ohne Gruppenbindung und entscheiden damit selbst, wann Sie morgens starten, wo Sie eine Pause einlegen und welcher Besichtigungsempfehlung Sie folgen möchten
  • Sie können die Reise an jedem Ort beginnen und enden.

Den aktuellen Katalog bestellen:

Diese Tour ist im Katalog “Fahrradreisen 2018 in Mecklenburg” enthalten.

Informationen zu dieser Reise einfach herunterladen:

Reisebeschreibung "Seenradweg Streckenreise" zum Herunterladen

seen6_reisebeschreibung_katalogseiten_14_bis_15_1.pdf (579 kB)

Allgemeine Reiseinformationen (Katalogauszug Seiten 4 bis 7)

2018_allgemeine_reiseinformationen_katalogseiten_04_bis_07.pdf (277 kB)

Preistabellen für Verlängerungstage und Leihrad (Katalogseiten 80 bis 84)

2018_preistabellen_verlaengerungstage_leihrad_katalogseiten_80_bis_84.pdf (326 kB)

img
Radwege durch die Seenplatte
img
Kräutergarten in Wangelin
img
Schild Müritz-Nationalpark
img
Mit dem Rad durch Mecklenburg-Vorpommern

Der Seenradweg zieht sich von Westen in Richtung Osten durch das Mecklenburgische Land. Sämtliche Landschaftsformen liegen auf Ihrem Weg: Die Lewitz, die Seenplatte, Ausläufer der Mecklenburgischen Schweiz und schließlich die Ostseeküste. Die Tagesetappen sind sehr unterschiedlich: So gibt es abwechslungsreiche und wunderschöne Etappen, aber auch sehr lange Strecken ohne Abkürzungs- oder Übernachtungsmöglichkeit. Mecklenburg ist ein sehr dünn besiedeltes Land – bei dieser Reise gut zu merken. Sie können an jedem beliebigen Punkt beginnen und enden. Die An- und Abreise erfolgt in Eigenregie. Zur besseren Orientierung haben wir Ihnen alle Orte gekennzeichnet, die per Bahn (DB oder Regionalbahn) zu erreichen sind.