Mit Rad & Paddel durch Reuters Paradies

Eine kürzere Rad-Kanu-Reise für ein paar entspannte Tage zwischendurch. Die nördliche Seenplatte ist eine Region zum Träumen, zum Radeln und zum Paddeln. Der Schriftsteller Fritz Reuter hat nicht ohne Grund die Gegend als „sein“ Paradies bezeichnet – man muss lange suchen um Schöneres zu finden…

Tourdaten – Tourcode RP6
Dauer: 7 Tage/ 6 Übernachtungen
Radkilometer ca. 155
Paddelkilometer bis ca. 22
Gelände: überwiegend flach
Reiseform: Individuelle kombinierte Rad-Kanu-Rundreise, das bedeutet: Sie radeln ohne Gruppenbindung und entscheiden damit selbst, wann Sie morgens starten, wo Sie eine Pause einlegen und welcher Besichtigungsempfehlung Sie folgen möchten. Auch bei den Kanutouren können Sie selbst entscheiden, wie lange Sie unterwegs sein möchten.
img
img
Verlauf der Radreise
img
Mit dem Fahrrad am Krakower See

Diese Reise ist im aktuellen Katalog enthalten!

Informationen zu dieser Reise einfach herunterladen:

img
Mit Rad & Paddel durch Reuters Paradies
img
Mit Rad & Paddel durch Reuters Paradies
img
Mit Rad & Paddel durch Reuters Paradies
img
Mit Rad & Paddel durch Reuters Paradies
img
Mit Rad & Paddel durch Reuters Paradies
img
Mit Rad & Paddel durch Reuters Paradies
img
Mit Rad & Paddel durch Reuters Paradies
img
Mit Rad & Paddel durch Reuters Paradies
img
Mit Rad & Paddel durch Reuters Paradies
img
Mit Rad & Paddel durch Reuters Paradies
img
Mit Rad & Paddel durch Reuters Paradies
img
Mit Rad & Paddel durch Reuters Paradies
img
Mit Rad & Paddel durch Reuters Paradies
img
Mit Rad & Paddel durch Reuters Paradies
img
Mit Rad & Paddel durch Reuters Paradies
Rad-Kanu-Reise “Mit Rad & Paddel durch Reuters Paradies” (Tourcode RP6)

Detaillierter Reiseverlauf

img
Die beeindruckende Schiffsschraube steht auf der Müritzpromenade. In Waren werden sie gefertigt.
img
Ein Blick auf den hübschen Warener Marktplatz.
img
Durch den Naturpark Nossentiner Heide geht es in Richtung Krakow.

1. Tag: Anreise nach Waren (Müritz)

Die schöne Müritzstadt heißt Sie herzlich willkommen! Bummeln Sie in der lebendigen Altstadt, kehren Sie ein in einem der zahlreichen Restaurants an der Uferpromenade oder nutzen Sie den Tag für ein ausgiebiges Bad in der Müritz. Wer sich gern mit regionaler Flora und Fauna beschäftigt, der kann in Waren dem Müritzeum einen Besuch abstatten – ein idealer Auftakt für eine abwechslungsreiche Radwander – und Paddelwoche. Übernachtung in Waren.

2. Tag: Radtour in den Müritz-Nationalpark

Starten Sie Ihren Urlaub nach Lust und Laune und wählen Sie heute zwischen Ausruhen oder zwei wunderschönen Touren: Einer komb. Rad-Schiff-Variante (Tickets nicht inkl.) bzw. einer Radrundtour durch das Nationalparkgebiet. Rad-km je nach Tour zwischen 40 und 65. Übernachtung wie Vortag.

3. Tag: Radtour von Waren in das Krakower Seenland

Auf dem bekannten Radweg Berlin-Kopenhagen legen Sie heute ein schönes Stück zurück. Die Route führt durch den wunderbaren Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide, dem ehemaligen Staatsjagdgebiet der DDR. Kiefernwälder, kristallklare Seen, Moore, Dünen und Trockenrasenareale, alte sehenswerte Kirchen, Dörfer und Klöster – all das macht diese wunderbare Naturparkregion aus. Es ist ein Glück, dass dieses Gebiet nach der Wende unter Naturschutz gestellt wurde, so halten sich bis heute die menschlichen Eingriffe in Grenzen.
Ihr Unterkunft ist das schöne Bücherhotel in Groß Breesen, ca. 10 Kilometer hinter Krakow gelegen. Von Krakow nach Groß Breesen fährt man idyllisch auf dem Radweg Berlin-Kopenhagen. Radkilometer ca. 50.

img
Am Wadehäng vorbei, da gibt es übrigens leckeren Räucherfisch...
img
Der Dichter Fritz Reuter hat in dieser wunderschönen Gegend Zeit verbracht - von der Schönheit der Natur war er beeindruckt.
img
Wenn man den Krakower Aussichtsturm am Jörnberg besteigt, so hat man einen fantastischen Blick auf die Seenlandschaft.
img
Wir wünschen Ihnen  gutes Wetter bei Ihrer Kanutour über die buchten- und inselreichen Krakower Seen!

4. Tag: Paddeltour Krakower Oberseen

Am Morgen können Sie entscheiden, ob Sie mit dem Fahrrad zum Krakower See radeln möchten. Wer das nicht will, für den ist ein Transfer vom Hotel zur Einsetzstelle am See organisiert und natürlich auch zurück (im Reisepreis enthalten). Die Krakower Seenlandschaft teilt sich in Ober- und Untersee. Der Krakower Obersee ist schon seit den 30er Jahren des vergangenen Jahrhundert Vogelschutzgebiet. Der Dobbiner und Möllener See sowie das Dobbiner Niedermoor gehören dazu, heute sind sind Teil des Naturparks. Diese störungsfreie Rückzugsgebiet ist die Heimat von Seeadlern, Fischadlern, Schwarzmilanen, Rohrdommeln und Eisvögeln. Es dient als Schlafplatz für Grau-, Bläß- und Saatgänse, als Mauser- und Rastplatz für eine große Anzahl von Reiher- und Tafelenten sowie als Brutgebiet für Schnatterente und Flussseeschwalbe. Aber der insel- und buchtenreiche Obersee ist groß genug und perfekt für eine ausgiebige Kanutour. Zwischendurch können Sie anlegen, baden oder einkehren. Paddelkilometer 7 bis 22, wählbar. Übernachtung in Groß Breesen (Kategorie 2).

5. Tag: Radtour von Krakow nach Plau am See

Durch den Naturpark Schwinzer Heide radeln Sie heute in die hübsche Eldestadt Plau. Die kleine Stadt hat eine geniale Lage – so ist sie durch das Flüsschen Elde schiffbar mit der Elbe und damit Hamburg verbunden. Das war eine wichtige Wasser- und damit Lebensader über viele Jahrhunderte. Außerdem liegt die durch Landwirtschaft und Fischerei geprägte kleine Stadt Plau am gleichnamigen See, immerhin der siebtgrößte Deutschlands. Mitte des 19. Jahrhunderts kam noch eine Maschinenbaufabrik hinzu. Ja, Sie haben richtig gehört… mitten in Mecklenburg. Dr. Ernst Alban, Arzt und Maschinenbauer, beschäftigte sich in Plau mit der Weiterentwicklung von Hochdruckdampfmaschinen und baute sie hier auch in einem eigenen Werk. 1845 lief ein Personendampfer für die Mecklenburgischen Seen vom Stapel, eine überaus interessante Geschichte. Wer Zeit und Lust hat besucht das Plauer Burgmuseum, hier sind diese Dinge liebevoll in einer interessanten Ausstellung aufbereitet.
Heute verfügt Plau über eine gute touristische Infrastruktur. Es gibt viele Einkehrmöglichkeiten direkt am See oder an der schönen Elde-Uferpromenade. Wer gern schwimmen geht, der nutzt eine der zahlreichen Badestellen rund um den See. Radkilometer ca. 50, Übernachtung in Plau am See.

6. Tag: Radtour über die Inselstadt Malchow nach Waren (Müritz)

Starten Sie Ihre Tagestour heute mit einer Schifffahrt (Tickets inklusive Fahrradmitnahme inklusive) und erleben Sie so die Mecklenburgischen Großseen einmal von der Wasserseite. Die Inselstadt Malchow hat neben ihrer beeindruckenden Lage auch noch einige besondere Museen zu bieten. Erwähnt sei hier das Orgelmuseum auf dem Malchower Klostergelände. Es ist das einzige seiner Art in Mecklenburg und auf jeden Fall einen Besuch wert! Noch spannender ist der Besuch im Rahmen einer Führung.
Über den Kölpin- und Fleesensee radeln Sie wieder an die Müritz zurück. Die letzte Etappe führt Sie direkt am Ufer des Mecklenburgischen kleinen Meeres entlang. Zahlreiche Einkehrmöglichkeiten gibt es auf dieser schönen Radtour. Wenn Sie die Schifffstickets nutzen, dann sind es ca. 30 Kilometer mit dem Fahrrad. Wenn Sie lieber die gesamte Strecke radeln, dann sind Sie nach ca. 58 Radkilometern am Ziel. Übernachtung in Waren.

7. Tag: Abreise nach dem Frühstück

img
Uferpromenade Metow in Plau
img
Hubbrücke in Plau am See
img
Seeluster Bucht: Schöne Strände am Plauer See - ideal für einen Verlängerungstag
img
Auf dem Müritzrundweg geht es zurück nach Waren.
img
Von Klink nach Waren an der Müritz entlang.
img
Die Strände bei Klink auf Ihrer letzten Etappe laden zum Baden ein.
Rad-Kanu-Reise “Mit Rad & Paddel durch Reuters Paradies” (Tourcode RP6)

Leistungen

  • 6 Übernachtungen inklusive Frühstück in Häusern der gewählten Übernachtungskategorie
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche und WC
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • ein von uns erstellter Leihkartensatz mit Routenbeschreibung für alle Rad- und Paddeltouren
  • Paddelausrüstung*: Boot – je nach Wunsch 2er-Kajak oder Canadier, Schwimmweste, bei Bedarf Tonne bzw. Packsack
  • Hin- und Rücktransport des Bootes zur Einsetzstelle am See
  • Transfer der Personen (Fremdleistung) vom Hotel in Groß Breesen zur Einsetzstelle am See und nach der Paddeltour zurück
  • Reiseplan für jeden Tag – das Herzstück Ihrer Unterlagen mit allen Detailinformationen, Fahrplänen usw.
  • Pro Zimmer: Speziell von uns für Ihre Tour erstelltes Reisebegleitheft, bis ins Detail ausgearbeitetes Tourenmaterial, ein Reisehandbuch und zwei Radwanderkarten für das Gebiet

*Das Paddeln ist eine Fremdleistung. Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise des Kanuanbieters. In Krakow werden das Boot/die Boote samt Ausrüstung für Sie direkt zum See an die Einsetzstelle gebracht. Die Buchung von 1er-Kajaks ist auf Anfrage und gegen Aufpreis (10,00 EUR/Boot/Tag) möglich.

Sie können bei dieser Reise zusätzlich buchen:

  • Leihräder
  • einen oder mehrere Verlängerungstage an Etappenorten
Radrundreise “Mit Rad & Paddel durch Reuters Paradies” (Tourcode RP6)

Reisepreise

Preis pro Person in EURO Kategorie 2 im Doppelzimmer Kategorie 2 im Einzelzimmer
Vollzahler 725.- 875.-
Pro Kind* / Aufbettung 405.-
Pro Kind* im separaten Zimmer 575.- 745.-

*Für Kinder bis zum vollendeten 16. Lebensjahr gelten unsere Kinderpreise. Voraussetzung sind immer zwei mitreisende Vollzahler.

Saisonzuschläge:

Im Reisezeitraum 14.05. bis 24.09.22 wird ein Saisonzuschlag in Höhe von 60,00 Euro pro Person erhoben. Entscheidend ist das Datum der Anreise. Für die Aufbettung eines Kindes entfällt der Saisonzuschlag.

Transportzuschlag Saison 2022

Die drastisch gestiegenen Treibstoffkosten sind eine Herausforderung für alle. (Allerdings ist auch nichts so schlimm wie das Leid der Menschen in den betroffenen Regionen.) In Ihrer Radreise sind Gepäcktransporte enthalten. Um diese durchführen zu können, ist ein Transportzuschlag von 5,00 EUR/Person pro Transporttag notwendig. Ein Transporttag ist immer ein Tag, an welchem Sie den Etappenort wechseln. Jede Radreise hat entsprechend ihres Verlaufes eine unterschiedliche Zahl an Gepäck-Transporttagen. Wenn Sie an einem Etappenort verweilen, also zwei oder mehr Übernachtungen haben, dann fällt für diese Tage natürlich kein Transportzuschlag an.

Bitte beachten Sie, dass dieser Zuschlag im Radreisen-Katalog natürlich nicht dargestellt ist – diese Entwicklung konnte nun wirklich niemand voraussehen. Sollte es keine Notwendigkeit mehr für die Erhebung des Zuschlages geben, dann wird er von uns gestrichen. Das bedeutet auch, dass wir – sollten sich die Treibstoffpreise zu Ihrem Reisetermin wieder auf das kalkulierte Niveau normalisiert haben – diesen Zuschlag rückerstatten.

Informationen zu den Kinderermäßigungen bei Rad-Kanu-Reisen
*Für Kinder bis zum vollendeten 16. Lebensjahr gelten unsere Kinderpreise. Voraussetzung sind immer zwei mitreisende Vollzahler. Kinder fahren im Boot der Eltern. Wünschen Sie für das Kind ein eigenes Boot (Einer-Kajak), dann ist das gegen Aufpreis möglich. Sprechen Sie uns einfach an.

Eine Gruppenermäßigung gewähren wir ab 5 Reiseteilnehmern (Vollzahler). Alle Reisenden einer Gruppe müssen über eine Reiseanmeldung bei uns buchen, es werden ein Reisevertrag und eine Rechnung ausgefertigt. Alle Unterlagen, auch das Reisepaket, werden an die Adresse des Anmelders geschickt.
Je nach Zuschnitt der Reise und Größe der Gruppe gewähren wir eine Gruppenermäßigung auf den Reisegrundpreis. Unter Grundpreis verstehen wir den Reisepreis pro Person im Doppelzimmer. Einzelzimmerzuschläge und Zusatzleistungen können nicht ermäßigt werden. Gern rechnen wir Ihnen den Gruppenreisepreis vor einer Reisebuchung aus, nutzen Sie einfach den Button “Eine Frage zur Reise”.

Nicht im Reisepreis enthalten:
Kurabgabe, Parkplatzgebühren sowie zusätzliche Leistungen einzelner Hotels. Schiff-, Zug-, und Busfahrten, sofern diese nicht unter “Leistungen” aufgeführt sind.

Rad-Kanu-Reise “Mit Rad & Paddel durch Reuters Paradies” (Tourcode RP6)

Zusätzlich buchbare Reisebausteine bei dieser Reise

Verlängerungstag am Etappenort Ihrer Wahl

Reisebaustein Müritz-Nationalpark

Folgend finden Sie alle Preistabellen für die genannten zusätzlich buchbaren Reisebausteine.

Verlängerungstag mit Frühstück an den Etappenorten dieser Radreise- alle Preise in EURO.
Verlängerungstag Kategorie 1 Kategorie 2
Waren (Müritz) DZ EZ DZ EZ
Preis pro Person 60,- 85,- 75.- 110.-
Verlängerungstag Kategorie 1 Kategorie 2
Krakow/Gr. Breesen DZ EZ DZ EZ
Preis pro Person 50,- 65,- 60.- 75.-
Verlängerungstag Kategorie 1 Kategorie 2
Plau am See DZ EZ DZ EZ
Preis pro Person 55,- 80,- 70.- 110.-
Müritz-Nationalpark-Zusatzleistung (nur für den Etappenort Waren buchbar)- alle Preise in EURO
1. und 2. Person je 32,-
jede weitere Person 20,-
Kind 6 bis 14 Jahre 18,-
1 Müritz-Schifffahrt inkl. Fahrradmitnahme, Radkarte zum Wandern/Radfahren im MNP, Tourenauswahl mit Leihkartensatz und Beschreibung. Ab 2 Personen und in Verbindung mit einem Verlängerungstag in Waren buchbar.

Die Hotels bei dieser Reise

Diese Fahrradreise bieten wir Ihnen in zwei Übernachtungskategorien an:

Kategorie 1

Hierbei handelt es sich bei dieser Reise um Hotels, Pensionen, Gasthöfe mit 2 bis 3 Sternen. Häuser ohne Einstufung sind damit vergleichbar. Alle Zimmer verfügen über Bad oder Dusche und WC. Das Frühstück ist inbegriffen.

Kategorie 2

In dieser Kategorie buchen wir bei dieser Reise Häuser mit 3 bis 3*plus Sternen, in der Ausnahme* bis 4 Sterne oder damit vergleichbar. Alle Zimmer verfügen über Bad oder Dusche und WC. Das Frühstück ist inbegriffen. Hotels dieser Kategorie haben mitunter auch eine Sauna. Die Benutzung kann mit zusätzlichen Kosten verbunden sein.

*Es gibt nicht überall 4 Sterne-Häuser, welche diesem Anspruch gerecht werden. Nicht selten ist ein gutes Zimmer aus einem 3-Sterne bzw. 3-Sterne-plus-Haus die deutlich bessere Wahl.

Kategorie 2+

An manchen Orten gibt es höherpreisige Hotels mit Spa-Bereich. Auf Wunsch buchen wir solche Hotels/Zimmer für Sie – Verfügbarkeit immer vorausgesetzt. Der Aufschlag ist abhängig vom Zimmer/Hotel und beträgt mindestens 25,00 EUR/Person und Nacht im Vergleich zur Kategorie 2.

Die Hotelliste

Nach dem Eingang Ihrer schriftlichen Reiseanmeldung prüfen wir die Verfügbarkeit zu Ihrem Reisetermin an jedem einzelnen Etappenort. Im Ergebnis erhalten Sie von uns per Mail oder Fax die Hotelliste. Sie können schauen, welche Häuser wir für Sie vorgesehen haben und gegebenenfalls Einfluss nehmen. Diesen Service bieten wir Ihnen gern an – denn Sie haben Urlaub und sollen sich wohlfühlen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir vor dem Eingang Ihrer Reiseanmeldung keine Hotellisten versenden können. Das wäre für Sie auch wenig hilfreich, da sich die Buchungssituation ja ständig ändern kann.

Rad-Kanu-Reise “Mit Rad & Paddel durch Reuters Paradies” (Tourcode RP6)

Leihräder

Gern stellen wir Ihnen für Ihre Reise Leihräder zur Verfügung. Bei den Rädern handelt es sich um Tourenräder mit 7-Gang Nabenschaltung und Rücktritt. Außerdem können Sie auch ein Pedelec (E-Bike) dazu buchen, falls Sie Ihre Reise in Waren (Müritz) beginnen können.
Bitte geben Sie auf dem Buchungsformular immer Ihre genaue Körpergröße an (bitte nicht schätzen!). Gern können Sie uns die Körpergrößen auch nachträglich mitteilen, wenn Sie diese im Zuge der Reiseanmeldung nicht gleich zur Hand haben.
Die Leihräder werden komplett ausgerüstet in das Anreisehotel gebracht und am Ende der Tour aus Ihrem letzten Hotel wieder abgeholt. In Waren kann man auch Selbstabholung vereinbaren, sofern Ihr Anreisetag zu den Öffnungszeiten der Fahrradstation passt und Sie das möchten.

Leihräder – alle Preise in EURO
LR Grundreise Verlängerungstag
1 Fahrrad 72,- 12,-
1 Pedelec (bei Startort Waren) 150,- 25,-
Pro Rad eine Gepäcktasche. Pro Anmeldung kleines Pannen- und Erste-Hilfe-Set, Luftpumpe, Kartenhalter. Der erste Radtourentag ist der erste berechnete Miettag. Wenn Sie Pedelecs (E-Bikes) benötigen, dann verlegen Sie gegebenenfalls den Startort auf Waren (Müritz). Bitte bei der Reiseanmeldung angeben.
Transportpauschalen
1 Rad ab 2 Räder ab 4 Räder
Plau, Waren 20,- 15,- 8,-
Die Räder werden immer in das Anreisehotel gebracht und vom Zielhotel wieder abgeholt.
img
img
img

Rad-Kanu-Reise “Mit Rad & Paddel durch Reuters Paradies” (Tourcode RP6)

Verfügbarkeit dieser Reise zu Ihrem Wunschtermin

Nach dem Eingang Ihrer Reiseanmeldung (gern über unser Online-Formular) prüfen wir die Verfügbarkeit der benötigten Zimmer an den einzelnen Etappenorten. In den Nebensaison kann das schon mal etwas Zeit in Anspruch nehmen, da wir ja jedes Hotel einzeln kontaktieren müssen und die Rezeptionen außerhalb der Saison nicht täglich besetzt sind. Sobald wir alles zusammen haben, übersenden wir Ihnen die Hotelliste. Sollte an einem Etappenort Ihre gebuchte Kategorie nicht verfügbar sein, so nehmen wir mit Ihnen telefonisch oder per Mail Kontakt auf, um eine Lösung anzubieten. Nichts geschieht ohne Ihre Zustimmung – denn wir möchten ja zufriedene Gäste haben.
Wenn Sie zeitlich etwas Spielraum haben, dann können Sie das gern in der Reiseanmeldung angeben. (Zum Beispiel: “Anreise ist einen Tag früher und/oder auch einen Tag später möglich.”) Grundsätzlich sollten Sie es vermeiden, an einem Freitag oder Sonnabend anzureisen, wenn Ihre Reise nur eine Einzelübernachtung am Beginn vorsieht. Nur sehr wenige Hotels akzeptieren aktuell Einzelübernachtungen am Wochenende.

Termine

Die Anreise ist von April bis Oktober täglich möglich.
Beachten Sie aber, dass im April und Oktober noch nicht oder nicht mehr die komplette touristische Infrastruktur zur Verfügung steht.

Anreisemöglichkeiten

Die Anreise geschieht in eigener Regie.
Bahnreisenden empfehlen wir, den Startort auf Waren/Müritz zu verlegen. Bitte auf dem Buchungsformular unter „Anreiseort“ dann „Waren“ angeben. Eine nachträgliche Änderung des Anreiseortes ist nicht möglich.
Plau ist für die Anreise per Auto gut geeignet. Das Fahrzeug können Sie in der Regel auf dem Hotelparkplatz während Ihrer Radreise stehenlassen. Hierbei handelt es sich um ein Entgegenkommen der Hotels, bitte haben Sie Verständnis dafür, dass weder wir noch das Hotel eine Haftung übernehmen.
Wer zum Beispiel mit dem Flugzeug anreisen möchte, der folgt dem Link und findet dort weitere Tipps.

Mindestteilnehmerzahl

Bei allen unseren individuellen Radreisen gilt eine Mindestteilnehmerzahl von zwei vollzahlenden Reisenden.

Wie kurzfristig kann ich buchen?